Barbara Seeberg: Das offene Auge am ersten Himmel


Barbara Seeberg: Das offene Auge am ersten Himmel

Artikel-Nr.: 074

Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 5 Werktage.

12,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


»Autotiere dösen am Straßenrand«
Barbara Seeberg

 

»Verzogenes messen, Zerknittertes pressen«

Der Schreibtisch von Barbara Seeberg steht fest verankert im literaturhistorischen Kontext. Hier ist eine Dichterin am Werk, die in Kenntnis der Poesiegeschichte auf ein reiches Leben zurückblickt, »voll Nacht der Mund« und geprägt vom »Übermut der Krokusse«. In einer Gegenwart, wo »Fenster in Ödgärten spähen«, lauscht sie den Zeitgenossen, die »keinen Abdruck hinterlassen in der unfertigen Luft«.

In der Tradition klassischer Naturgedichte versteht es Barbara Seeberg, den Dualismus der Spätmoderne einzufangen, das Bleibende zu sezieren und poetisch zu konservieren. Und wenn der Lindenbaum dann »kichernd seine hunderttausend Blätterherzen schüttelt«, wird auch ihr Augenzwinkern unübersehbar.

Die Autorin

Barbara Seeberg wurde 1941 in Westpreußen geboren und lebt nach Aufenthalten in Norddeutschland und Asien seit 1982 in Gauting bei München. Ihre Lyrik wurde zunächst in Anthologien und im Bayerischen Rundfunk veröffentlicht. 2007 erschien im Verlag Steinmeier in der Reihe Poesie 21 ihr Debütband »Gestern das Rot aus dem Kehlchen«, 2010 folgte ebendort »Spiegel aus fließendem Glas«.

 

Heute lügt das Meer

Tut so violett und sanft als
sei es das Mittelmeer.
Blauer Wind scheitelt
Weidenbäume: Olivenbaumsilber.
Pappeln probieren Zypressenschlankheit.
Auch die Kiefern duften italienisch.
Werfen nur viel muskulöser ihre
Zapfen nach mir.
Kein Rosmarin. Kein Thymian. Ich bin
am Nordmeer.

 

Die Sonne sinkt

bleib bei mir
wenn es kalt wird
und wir einander
nicht mehr sehen hören
tasten können

lass uns
mit unseren tiefen alten Stimmen
einander helle Gedichte sagen
beim Flüstern ineinander atmen
in der Nacht

 

Barbara Seeberg
Das offene Auge am ersten Himmel
Gedichte 70 Seiten, Broschur
€ 12,80 [D] Juli 2014
ISBN 978-3-943599-23-7

 

Alle Informationen zu Das offene Auge am ersten Himmel zum Download (PDF)

 

Von Barbara Seeberg ist außerdem in der Reihe Poesie 21 erschienen: Gestern das Rot aus dem Kehlchen und Spiegel aus fließendem Glas

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Poesie 21, Poesie 21 – ediert von Anton G. Leitner im Verlag Steinmeier, Deiningen