DAS GEDICHT Nr. 6


DAS GEDICHT Nr. 6

Artikel-Nr.: 9783929433562

Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 5 Werktage.

9,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Europa in der Schweiz
Vier Sprachen, eine Dichtung?

Herausgegeben von Anton G. Leitner

Inhalt und Editorial DAS GEDICHT 6 als PDF

 

L Y R I K 

Ahrens, Altmann, Chobot, Deinert, Dominik, Falkner, Hahn, Krolow, Merz, Nendza, Schmidt, Schuemmer, Seiler, Steinherr u. a. Slam Poetry: Böttcher, Niedermeier, Patzak, Splinter Schweiz: Bardill, Berra, Burri, Chappaz, Chappuis, Chessex, Jaccottet, Nessi, Orelli, Perrier, Rossi, Tuor u. a.

E S S A Y 

Was überdauert Europa, sein Gedicht? Beil, Bucher, Bussmann, Draesner, Fues, Holenstein, Kemp, Koneffke, Pusterla, Schertenleib u. a. Polemik: »Freie Verse, Aufforderung zur Faulheit?« von Kerstin Hensel

Kommentierte Bibliographie: 

Herbst 1997 bis Sommer 1998

 

DAS GEDICHT Nr. 6
Herausgegeben von Anton G. Leitner
Oktober 1998

153 Seiten, € 9,70 [D]
ISBN: 978-3-929433-56-2

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: DAS GEDICHT, DAS GEDICHT. Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik