DAS GEDICHT Nr. 13


DAS GEDICHT Nr. 13

Artikel-Nr.: 9783929433654

Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 5 Werktage.

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Achtung! Kinder
Lyrik von der Wiege bis zum Milchbart

Herausgegeben von Anton G. Leitner

Die Kindheit prägt das ganze Leben. Poesie ist der ideale Schlüssel, um die Türen der Erinnerung zu öffnen.

100 Autoren bieten einen quicklebendigen Zugang zur Welt der ersten Jahre.

Alle Aspekte rund ums Kindsein fließen in diese sorgfältig komponierte Sammlung von 150 Gedichten und 7 Essays ein. Auf die erste Rechenstunde folgt das Haareschneiden, Sandmännchen träumt vom Batman-Museum und Onkel Heinz fehlt beim Oma-Konzert.

Mit Illustrationen der sizilianisch-brasilianischen Künstlerin Wanda Mannino, von Paul Maar und Joachim Ringelnatz.

Inhalt und Editorial DAS GEDICHT 13 als PDF

 

L Y R I K »Alle meine Kinder«, Angela Sommer-Bodenburg

Gedichte über Kindheit von Friedrich Ani, Heinrich Detering, Ulrike Draesner, Adolf Endler, Harald Hartung, Helmut Krausser, Peter Maiwald, Hans Manz, Silke Scheuermann, Angela Sommer- Bodenburg, Ludwig Steinherr, Hans-Ulrich Treichel, Jan Wagner, Michael Wildenhain, Ron Winkler, Mario Wirz und vielen anderen.

Gedichte über Kinder von Franzobel, Walter Helmut Fritz, Johannes Kühn, Mario Luzi, Roger Manderscheid, Kathrin Schmidt und anderen.

Spiel- und Spaßverse für Groß und Klein von Timo Brunke, Bruno Horst Bull, Alex Dreppec, Brigitte Fuchs, Harald Grill, Ludwig Harig, Manfred Peter Hein, Franz Hodjak, Yaak Karsunke, Günter Kunert, Axel Kutsch, Anton G. Leitner, Paul Maar, Lutz Rathenow, Gerhard Rühm, Günter Saalmann, Frantz Wittkamp und vielen anderen.

Gedichte von Kindern: Zwölf Autoren unter Zwölf.

E S S A Y »Hinein ins Alpha-Beet«, Nicola Bardola

Nicola Bardola: Der Buchstabengarten von Frantz Wittkamp und Sharon Creechs »Der beste Hund der Welt«. Walter Flemmer: Kinder im Gedicht. Kurt Franz: Kirylrednik – Kinderlyrik. Hartmut Kasper: Lewis Carroll und die Erfindung der lyrischen Inquisition. Anton G. Leitner: Reime vs. Pisa. Ralf Schweikart: Lyrik und Lyrics für Jugendliche.

 

DAS GEDICHT Nr. 13
»Alle meine Kinder«
Die Poesie der ersten Jahre

Herbst 2005 bis Herbst 2006
Herausgegeben von Anton G. Leitner

139 Seiten mit Förderbeilage Der Zettel (Nr. 107)
€ 11,90 [D]
ISBN: 978-3-929433-65-4

 

Pressestimmen

»Die Bedeutung dieser Ausgabe von DAS GEDICHT liegt darin, dass sie Texte über Kindheit vereint, die einen Stil- und Mentalitätswechsel bewusst machen wie keine andere Anthologie zuvor.«
Deutsche Akademie für Kinder und Jungendliteratur
Prof. Dr. Kurt Franz, Präsident

»Ein sensibler Blick auf die Kindheit.«
NZZ am Sonntag, Hans ten Doornkaat

»Ein exzellenter Überblick über das Genre Kinderlyrik.«
Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel
SPEZIAL Kinder- und Jugendbuch

»Eine Fundgrube für Erwachsene und Kinder.«
Süddeutsche Zeitung, Hilde-Elisabeth Menzel

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: DAS GEDICHT, DAS GEDICHT. Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik