Krier, Jean: Herzens Lust Spiele

Artikel-Nr.: 9783940691149
15,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Jean Kriers Gedichtband Herzens Lust Spiele zeigt den Dichter als ernsthaften Sprachspieler und virtuosen Arrangeur: Er strebt die Fusion zweier Unendlichkeiten an - die Fusion von Sprache und Ozean. Seine Gedichte, so schrieb Michael Braun, wirken in ihrer rhythmischen Bewegung und ihrer vokabulären Textur ebenso fluid wie die Wellen des Meeres.

Über den Autor:

Jean Krier, 1949 geboren in Luxemburg. Studium der Germanistik und Anglistik. Lebt und arbeitet in Luxemburg. Er wurde mit dem Chamisso-Preis und dem Prix Servais 2011 ausge­zeichnet. Veröffentlichungen in vielen Literatur­zeit­schriften, wie Sinn und Form, ndl, manuskripte, Akzente etc. Jean Krier veröffentlichte mehrere viel beachtete Gedichtbände. 2010 erschien im poetenladen sein Gedichtband Herzens Lust Spiele.

Für diesen Gedichtband sowie für sein lyrisches Gesamtwerk erhielt er 2011 den Adel­bert-von-Chamisso-Preis.

 

Jean Krier
Herzens Lust Spiele
Gedichte

Hardcover, 88 Seiten
978-3-940691-14-9
poetenladen
15,80 [D]

 

Dieser Titel ist nicht in diesem Shop bestellbar. Sie können Herzens Lust Spiele zum Beispiel bei Hugendubel.de bestellen.