Kusz, Fitzgerald: Der Vollmond über Nämberch


Kusz, Fitzgerald: Der Vollmond über Nämberch

Artikel-Nr.: 9783897169852
14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Fitzgerald Kusz ist bekannt für seine vielseitigen Dichtungen in fränkischer Mundart. Sie zeichnen sich durch scharfsinnige Pointierung aus und bestechen durch ihre sprachliche und inhaltliche Dichte. Der Autor bringt es auf den Punkt: »Sprachkürze gibt Denkweite.« Zu Fitzgerald Kusz’ 65. Geburtstag erscheint eine Ausgabe seiner schönsten und wichtigsten Gedichte – ausgewählt vom Dichter selbst.

Über den Autor:

Fitzgerald Kusz, 1944 in Nürnberg geboren, arbeitete nach seinem Studium der Germanistik und Anglistik in Erlangen und einem Aufenthalt als assistent teacher in Nuneaton (Warwickshire) bis 1982 als Lehrer in Nürnberg. Das Mitglied im PEN-Club und im Verband deutscher Schriftsteller ist seitdem als freier Schriftsteller in Nürnberg tätig. Mit seinem Talent, „Sprachkürze und Denkweite“ (Jean Paul) in fränkischer Mundart mit Berliner Witz zu kombinieren, erntete der Lyriker von Beginn an donnernden Applaus. Kusz lebt in Nürnberg und hat drei Kinder.

 

Fitzgerald Kusz
Der Vollmond über Nämberch
Die besten Gedichte aus 40 Jahren

Klappenbroschur, 224 Seiten
978-3-89716-985-2
ars vivendi
14,95 [D]

 

Dieser Titel ist nicht in diesem Shop bestellbar. Sie können Der Vollmond über Nämberch. Die besten Gedichte aus 40 Jahren zum Beispiel bei Amazon.de bestellen.