Norbert Büttner: Die Geduld des blassen Himmels


Norbert Büttner: Die Geduld des blassen Himmels

Artikel-Nr.: 042

Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 5 Werktage.

12,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


»komm an den Fluss kochanie«
Norbert Büttner

»Auf die Knochen verweisen uns viele Stimmen« –
lyrische Worthäutungen

Eine Reise durch ein vernarbtes Land: Die Straße, auf der diese Verse zum Vehikel werden, »glüht schwarz«. »Im Gras distelt der Wind« und »auf dem Schimmelfleck« blühen die Träume. Zuweilen erhält man einen »tröpfelnden Besuch der Toten« und das Dorf »kläfft aus allen Winkeln«.

Norbert Büttner arbeitet in seinen Gedichten mit vielschichtigen Bildern in freien Versen. Immer geht es ihm um die Spuren der Vergangenheit im Gegenwärtigen, wo man »satt vom Hunger« ist und die Kindheit im Haus gefangen hält. Poesie als Zeitzeichen voll metaphorischer Kraft!

Der Autor

Norbert Büttner wurde 1962 in Groß­ breitenbach (Thüringen) geboren und lebt als Elektriker und Angestellter in Berlin. Seine Lyrik und Prosa werden in Anthologien und Zeitschriften (u. a. »Impressum«, »Die Brücke«, »Signum«, »Tarantel«) veröffentlicht. Sein letzter Erzählungsband »Abgestürzt« erschien im Geest­Verlag.

 

Anna

 

gefangen im Haus die Kindheit
eine Heustiege über die Berge
trägt Janošik mein Held
in einem Sack lose Worte
ein Nußbaumzweig schlägt die
Hand greift meinen Atem

 

Środa Śląska

 

Ernte der steinigen Felder
erhebt sich zu Mauern
bröckelnder Putz ist der Schorf
auf den Wunden der Ostwinde

die Häuser leben nur
im Gebell der Hunde
eine welke Straße trägt
die Geduld des blassen Himmels

 

 

Norbert Büttner
Die Geduld des blassen Himmels
66 Seiten, Broschur
EUR 12,80 [D] Juni 2010
ISBN 978-3-939777-65-6

 

 

Infoblatt Büttner: Die Geduld als PDF

 

Von Norbert Büttner ist außerdem in der Reihe Poesie 21 erschienen: Manchmal ist der Fluß eine Eidechse


 

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Norbert Büttner: Manchmal ist der Fluß eine Eidechse Norbert Büttner: Manchmal ist der Fluß eine Eidechse
12,80 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Poesie 21, Poesie 21 – ediert von Anton G. Leitner im Verlag Steinmeier, Deiningen