DAS GEDICHT-Abo 29, 30 Deutschland

Artikel-Nr.: 17

Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 5 Werktage.

33,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


DAS GEDICHT-Abonnement: 2 Ausgaben (29 und 30) frei Haus

»DAS GEDICHT liest sich wie
ein Who is Who der deutschen Lyrikszene.«

Gabriela Schaaf, Deutsche Welle, Bücherwelt

GEDICHT-Abonnenten bleiben den Versen dicht auf den Fersen.

  • Jedes Jahr ein GEDICHT frei Haus!
  • Abonnentinnen und Abonnenten der Zeitschrift DAS GEDICHT erhalten jedes Jahr die Einladung zur Mitarbeit an der neuen Ausgabe: Ihr schriftliches Einverständnis vorausgesetzt, erfahren sie über das Abo-Mailing exklusiv den jeweiligen Themenschwerpunkt von DAS GEDICHT vorab und werden über Ausschreibungen von Anton G. Leitners Anthologieprojekten auf dem Laufenden gehalten.
  • Abonnentinnen und Abonnenten erhalten 3% Skonto auf alle Dienstleistungen (im Lektorats-Service) und Seminare (DAS GEDICHT. Akademie).

Die Zeitschrift DAS GEDICHT erscheint in der Regel einmal jährlich im Herbst.

Ein Abonnement der Zeitschrift DAS GEDICHT für 2 Ausgaben kostet:
National (Deutschland): € 33,00 (versandkostenfrei)
International (Ausland): € 40,00 (inkl. € 7,00 Versandkosten)

Bitte beachten Sie: Bestellungen in unserem Online-Shop sind nur deutschlandweit möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Abo-Bestellwünschen aus dem Ausland telefonisch unter +49 8153 952522, per E-Mail (service@dasgedicht.de) oder postalisch (Anton G. Leitner Verlag, Buchenweg 3b, 82234 Weßling, Deutschland).

Ein Abonnement der Zeitschrift DAS GEDICHT läuft über zwei Ausgaben (Mindestlaufzeit) und kann jederzeit mit einer Frist von höchstens einem Monat nach Erhalt des zweiten Bandes gekündigt werden (z. B. in Textform per Brief an den Anton G. Leitner Verlag, Buchenweg 3b, 82234 Weßling oder per E-Mail an service@dasgedicht.de), ansonsten läuft es automatisch für zwei Ausgaben weiter.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: DAS GEDICHT, DAS GEDICHT Abo, DAS GEDICHT. Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik, DAS GEDICHT. Abonnement